Eine besondere Art des Anwaltes ist der Patentanwalt. Ein Patentanwalt verteidigt keine Privatpersonen, Unternehmen oder andere Institutionen gegenüber dem Staat oder Behörden. Vielmehr besteht seine Aufgabe darin, sicherzustellen, dass Patente bewilligt und eingehalten werden. Patente sind beispielsweise Erfindungen die geschützt werden sollen oder auch die Inhaltsstoffe für ein bestimmtes Medikament. Wenn beispielsweise ein Pharmakonzern viele Jahre lang an einem Krebsmedikament forscht und endlich die passende Formel für einen Wirkstoff gefunden hat, dann soll sichergestellt werden, dass kein anderes Unternehmen die Idee einfach klaut. Um dies zu verhindern, wird ein sogenannter Patentanwalt eingeschaltet der dabei hilft, die Idee zu patentieren.

Wenn der Ideenklau droht

Doch nicht nur der Prozess der Patentierung wird von einem Patentanwalt unterstützt. Auch wenn es Klagen gibt, steht er zur Seite. Oft werden patentierte Erfindungen und Ideen von anderen geklaut und nachgebaut. Um dies zu vermeiden gibt es einen Patentanwalt, der das jeweilige Unternehmen verklagt, welches das Patent verletzt. So kann sichergestellt werden, dass sich die Erfinder ganz und gar auf ihre Ideen konzentrieren können und sich mit den weiteren Rechtsangelegenheiten nicht weiter beschäftigen müssen. Dank einem Patentanwalt können gute Ideen sicher geschützt und vor Diebstahl bewahrt werden. Ein Patent ist jedoch nicht überall gültig. Die wichtigsten Regionen sind hierbei die USA, Europa und Japan in denen Unternehmen sich um Patente bemühen. In diesen Regionen herrscht eine große Rechtssicherheit, sodass Verletzungen gegen Patentgesetze erfolgreich verfolgt werden können. In anderen Ländern ist dies teilweise schwieriger und es gibt weniger Patentanwälte die erfolgreich gegenüber Verletzungen vorgehen können. Dank der Patentanwälte sind jedoch Erfinder geschützt und haben so einen Anreiz in neue Innovationen zu investieren, da sie diese mit einem Patent erfolgreich schützen können. Ohne Patentanwälte würde daher der Fortschritt vermutlich wesentlich langsamer voran gehen als mit der Unterstützung von Patentanwälten. Der Patentanwalt ist jedoch ein Spezialfall eines Anwaltes und die meisten Menschen werden mit diesen eher selten zu tun haben.